Verkehrskunde Basel

Der Verkehrskundeunterricht dient dazu, durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehre zu einer defensiven verantwortungsbewussten Fahrweise zu motivieren.

 

Der Kurs dauert insgesamt 8 Stunden und wird an 4 Abenden je 2 Stunden unterrichtet.

 

Um den VKU Kurs besuchen zu können benötigt man einen gültigen Lernfahrausweis.

 

Nur wer eine Bestätigung über den Besuch des Verkehrskundeunterrichts hat, wird zur praktischen Führerprüfung zugelassen.

 

Um sich als Verkehrsteilnehmer im Strassenverkehr sicher und umweltbewusst verhalten zu können, sollen die Schüler nach Abschluss des Kurses begriffen haben, dass die Kenntnis und Beachtung der Verkehrsregeln allein nicht ausreichen. Dazu braucht es vor allem einen gut entwickelten Verkehrssinn.

Aktuelle Kursangebote

  • Datum

    • Mo 19.08.2019 – Do 22.08.2019
    • Mo 16.09.2019 – Do 19.09.2019
    • Mo 21.10.2019 – Do 24.10.2019
    • Mo 18.11.2019 – Do 21.11.2019

  • Zeit

    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • 19:00 – 21:00 Uhr

  • Ort

    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden

Aktuelle Kursangebote

    • Mo 18.02.2019 – Do 21.02.2019
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden

    • Mo 18.03.2019 – Do 21.03.2019
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden

    • Mo 22.04.2019 – Do 25.04.2019
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden

    • Mo 20.05.2019 – Do 23.05.2019
    • 19:00 – 21:00 Uhr
    • Rheinfelderstr. 12 – Birsfelden

Kursinhalte

1. Abend Verkehrssehen

 

  •  Gefahrenlehre
  •  Sinnesorgane
  •  Blicktechniken

 

2. Abend Verkehrsumwelt

 

  •  Partnerkunde
  •  Strassenkunde
  •  Tageskunde

 

3. Abend Verkehrsdynamik

 

  •  Verkehrs- und Betriebssicherheit
  •  Fahrphysik
  •  Verkehrsbewegungslehre

 

4. Abend Verkehrstaktik

 

  •  Fahrfähigkeit
  •  Umweltschonendes Fahren
  •  10 taktische Regeln